* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Nur so ..
     Sprüche
     Gedichte
     Sprüche und bilder
     MEine beiden beste freundinen auf der welt^^
     Meine Freunde
     ma name
     About me
     ^^nur so nen jogge spreche aus erfahrung
     liebe auf den erst blick?
     Nervös vorm ersten date?
     Was ist und was beduetet liebe
     Love tipps
     41 Flirt-Tipps für Männer
     Ich liebe dich
     tennung bezihung kuss
     stratigie gegen liebeskummer
     Fürstenfeldbruck^^
     usingen^^ wer nicht weis wo es ist
     Alles was so wichtig ist im leben
     musik gruppen-bilder
     songtexte von Xavier naidoo
     sängerin und sänger
     FIlme
     10 gebote
     40 Gründe nichts zu essen
     100 tipps und tricks
     Anorexia nervosa
     pro ana was ist das?
     LOVE!!!!JUGENDSCHUTZGESETZ
     Magie hexen und so was^^
     Horoskop-test
     Zivilisation und Kultur
     existensfrage
     männerfeindlich
     Ein paar pic´s
     Handlesen
     Schicksal oder freier wille?
     Ein paar mangas
     Manga hallo!!!
     Comic zeichnen
     Manga-Bilder

* Links
     des der zweite teil meiner welt
     Des der dritte teil meiner welt
     Model-Kartei!
     Eisdisco^^ in frankfurt
     ^^Frankfurt-Lions^^
     Die Japanische kampfkunst
     das ist mein schatzi ein ganz guter freund von mia^^
     Das ist dana meine mauz






Freundschaft:

Freundschaft ist etwas sehr wichtigen für jeden.
Man brauch auf jedenfall einen guten Freund/in ohne die wüsste man nicht wohin..
Wo zu aber brauch man die Freund/in?
Ich meine das Freundschaft etwas sehr wichtiges ist und man braucht so etwas auch. .Z.b. wenn es einen schlecht geht steht ist ein guter Freund/in für einen da und tröstet, man kann mit ihr oder ihm über alles reden. Aber mit einem guten Freund/in unternimmst du auch was z.b gehst Schoppen, Telephonierst stunden, machst Party oder gehst in die Disco
Ein guter Freund/in hilft dir auch in jeder Situation.. z.b
Wenn du in irgendeinem Schulfach Hilfe brauchst und sie darin besser ist als du lernst du mit ihr oder wenn dein Hund weg gelaufen ist kannst du ihn oder sie selbst um 1 Uhr morgens anrufen und er oder sie stehet dir zur Seite und gibt dir Anweisungen und macht dir mut oder er/sie kommt vorbei und sucht mit dir..
Eine wahre Freundschaft ist nun mal sehr kostbar und über windet jede Hindernisse und hält sogar über 448km an..^^

Lieben:

Liebe ist etwas wunderbares was jeder auf jedenfall mal erlebt habe sollte.
Man kann an so viele falsche leute geraten und sich in sie verlieben und wird am ende doch nur enttäuscht und verletzt doch wahre liebe oder nur liebe ist etwas was länger als 5 Monate hält was jede komplizertheiten überwindet. Ein wundervolles Gefühl ein vertrauen und Geduld von beiden Seiten. Liebe ist etwas Tolles und etwas sehr kostbares etwas was wenn man die wahre liebe hat nicht mehr hergeben sollte. Man sollt auch nie die liebe unterdrücken und sie aus dem leben streichen es schadet einem nur selbst man sollte eine Niederlage annehmen und die neue lieben annehmen und Pflegen. Aber nie dabei vergessen das man du selbst bleibest und sich nicht verändert für irgendjemanden den in der liebe mag man sich so wie man ist

Verlieben:
Manchmal frage ich mich: Bin ich chronisch dumm oder einfach nur wählerisch?
Ich habe es aufgegeben zu suchen, ich will gefunden werden!
Warum kann es nicht so sein wie bei anderen Leuten, so unkompliziert!
Verschrecke ich die Menschen mit meiner direkten Art?
Ich verliebe mich nicht schnell, nein wirklich, ich brauche Ewigkeiten um mir sicher zu sein was ich will.
Ewigkeiten die leider nur ich aufbringen kann.
Es gab genügend Möglichkeiten aber ich hab alle einfach an mir vorbei ziehen lassen.
Ich sollte es machen wie andere mich einfach ins Abenteuer stürzen, mich einfach finden lassen.
Dann bin ich wenigstens nicht alleine, wenn auch nur für kurze Zeit!
Ich kann es mir nicht leisten Wählerisch zu sein hat mal jemand zu mir gesagt!
Wie gemein!
Ich will es mir leisten können aber ehrlich wäre ich unkomplizierter ginge es mir besser!
Warum werde ich nicht gefunden?
Verstecke ich mich zu gut?
Oder renne ich einfach weg wenn jemand neben mir steht und sagt: Hab dich!
Ist es normal oder unnormal o zu denken und zu sein? Es ist schwer verliebt zu sein, weil eine Verliebtheit schnell enden kann wenn z.b du glaubst er ist die liebe die du sucht doch er dich schon nach 5 Monaten verläst, weil du zu kompliziert bist oder meistens andere Musik hörst als er/sie.. es ist so verletzten und Debriemierent weil du nur ausgenutzt wirst und verletzt wirst.. aber so was muss man überwinden können und nach einiger zeit und viel beistand ist es auch vergessen das ist eben das verliebt sein

Entlieben:

Es hat sich ausgeträumt, ein für alle male.
Ich weiß ich mag dich und alles.
Aber verliebt bin ich nicht mehr.
Nicht mehr.
Wir waren zu beide schuld dran!
Es hätte was werden können, wir hätten alle diese Hindernisse überwinden können und jetzt tut es mir leid gezögert zu haben aber ändern, ändern tut das nun auch nichts mehr. Du hasst mich und die Freundschaft ist dahin. irgendwann vll. gibst du mir wieder ne Chance, doch im Moment nicht und ich brauch sie auch nicht.
Wir hätten längst resignieren sollen das es keinen sinn hat doch wir haben es zu spät gemerkt. Ich weiß nicht wie es mit dir steht aber mich hat das alles verletzt und ich will nicht mehr nie mehr so zu mindest.

Ich stell mich in meine Ecke und du wirst in deiner bleiben und wir werden uns mögen aber nicht so wie wir es sonst leiden den du hasst mich doch irgendwann wirst du schon kommen oder auch nicht doch ich bin immer für meine freunde da.
Ich brauche nicht zu kämpfen um dich zu vergessen das ist mir klar geworden, ich werde dich vergessen und so lange lebe ich mit der Erinnerung an dich in mir.
Denn wir wissen beide das es so besser ist und ich glaube du hast es eher begriffen als ich.

Leben:

Kennt jemand das monotone Gefühl was sich einstellt wenn man nach langer Zeit endlich wieder frei von jedem romantischen Gefühl ist?
Na ja ich weiß noch nicht wie mir dieses Gefühl schmeckt!
Ein wenig komisch das man an niemanden mehr denkt so vorm einschlafen oder beim aufwachen.
Es ist ja nicht so das ich gar nicht mehr zurück denke aber da ist nicht mehr dieses Lebensgefühl da ist, nicht mehr die leise Trauer.
Da ist gar nichts mehr nur noch die Sachen die ich sonst als nebensächlich bezeichnet habe. Jetzt selbstverständlich sehe.
Kommt mir schon komisch vor so wie es jetzt ist.
Auf einmal wird alles wieder wichtiger und auf einmal dreht sich die Welt wieder!
Es ist wirklich nicht so das ich ihn nicht mehr mag aber es ist nicht mehr da und einen „Rückfall „wird es nicht geben den ich bin frei von jedem Gefühl von jeglicher Trauer.
Ich habe Macken gesehen die ich so nie bemerkt hätte und ich bin froh darüber dass ich ihn trotzdem noch ansehen kann, trotzdem noch dir sagen kann das auch wenn du mich hasst und meinst das ich nicht zu deinem Freundeskreis passe dir ein gute Freundin bin und wenn was ist da sein werde.
Ich werde mich an das Gefühl gewöhnen müssen das du nicht mehr da bist. Denke ich.
Vielleicht geht es ja noch einmal weg von mir und öffnet mir die Türen zu was Neuem aber bis da hin denke ich nicht daran. Und bin froh darüber wie es ist.
Bis dahin gewöhne ich mich daran das es so ist das jemand wie du mich verletzt und verarscht, vielleicht ein wenig freier zu sein tut mir ganz gut und ein wenig allein zu sein gibt mir viel zeit darüber nach zu denken warum ich nur solche wie dich kriege die mich verarschen und ausnutzten. Nun daher kommt das Gefühl der Freiheit immer dann wenn ich mir sicher bin das ich es geschafft habe Denke ich und von daher ist das doch ein Gutes Zeichen, oder?
Ich war mir lange nicht mehr sicher in etwas wie in dieser Sache!

Nun ich spreche aus eignender Erfahrung und verstehe einiges davon nun was soll man machen ich hab es durch gemacht und kann berichten davon..




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung